Gartenanlage Überarbeitung

Bestehende Gartenanlagen benötigen von Zeit zu Zeit eine neue Struktur, weil diese durch die Entwicklung von Pflanzen, oder durch wild wachsende Pflanzen verloren gegangen ist. Eine veränderte Nutzung erfordert eine andere Bepflanzung oder auch die Überarbeitung oder die Neuanlage von Wegen. Neue Ideen oder ein veränderter Zeitgeist führen zur Anlage von neuen Elementen, welche auf das Gesamtanwesen abgestimmt sind. Bestehende Wege sind uneben und werden deshalb überarbeitet. Kranke oder alte Pflanzen werden ersetzt oder auch Pflanzen an günstigere Standorte umgesetzt. Der Wunsch nach einer pflegeleichten Anlage wird durch eine Neustrukturierung, Einsatz neuer Materialien oder Veränderung der Pflanzenstruktur umgesetzt.

  • Einbau einer neuen Gartenterrasse in die bestehende Anlage
  • Schaffen eines Arbeitsweges zwischen Terrasse und Grenzbepflanzung
  • Neubepflanzung Beet; Umsetzen der Skulptur zur besseren Geltung
  • Neuanlage Schotter unter Beibehaltung bisheriger Betonplatten
  • Überarbeitung Gartenweg; Einsatz von heimischem Schotte

Anfahrt Kontakt und Anfrage