Grenz- und Sichtschutzmauer

Grenzmauern stellen in der Regel eine Sicherung gegen den unbefugten Zutritt auf das Grundstück sicher. Hinsichtlich der Stabilität ergeben sich Anforderungen bezüglich des fachgerechten Ausführung des Fundaments. Grenzmauern können hinsichtlich der Breite, der Höhe und der Beschaffenheit so gewählt werden, dass sie sich bestmöglich in die Umgebung einfügen. Gegebenenfalls sind diesbezüglich auch modernste Sicherheitsgesichtspunkte zu berücksichtigen.

Sichtschutzmauern sollen einerseits einen Sichtschutz gegen unbefugte Einblicke gewähren. Andererseits sollten sie jedoch einen Blick über die angrenzen Flächen freigeben. Die Abwägung zwischen dem Wohlfühlen innerhalb von Sichtschutzmauern und die Vermeidung des Einblicks ist wichtig. Das Einbringen langjähriger Erfahrungen sorgt für eine entsprechende Zufriedenheit.

  • Grenzmauer mit gerumpelten Betonsteinen, Sichtschutzmauer verputzt
  • Natursteinpflaster, Auffrischung bestehende Anlage
  • Bimuromauer, Natursteinpflaster, Zierschotter mit Findlingen
  • Bimuromauer, Zierschotter, Bepflanzung mit vorhandenen Pflanzen und Sträuchern
  • Sichtschutzmauer verputzt, Bimuromauer
  • Halbrunde Bimuromauer, Natusteinschotter, Bepflanzung, Findling
  • Vorplatz Garage mit Natursteinpflaster, Sichtschutzmauer verputzt, Eingangstüre, Neubepflanzung Garten

Anfahrt Kontakt und Anfrage